Category Archives: Roter Vektor

Der Rote Vektor – DIE Basisgruppe Physik/Mathematik an der Uni Wien

IST- Call for PhD Students

Eben reingekommen.

IST Austria_GraduateSchool-0 IST Austria_GraduateSchool-1

——————————–

IST Austria: Call for PhD students 2015

The Graduate School at IST Austria invites applicants from all countries to its PhD program. The language of the Graduate School is English. The PhD program combines advanced coursework and research, with a focus on Computer Science, Mathematics, Physics, Neuroscience, Biology and interdisciplinary areas. IST Austria offers internationally competitive PhD salaries supporting 4-5 years of study. Applicants must hold either a BA or MA degree or equivalent.

For students wishing to enter the program in the fall of 2015, the deadline for application is January 15, 2015.

 

Student Visit Day, November 15 2014

We invite students interested in doing their PhD in Computer Science, Mathematics, Physics, Neuroscience, or Biology, to our Visit Day and to get to know IST informally.

You will be shown around campus and attend presentations by different research groups about their work. You will have the opportunity to meet our faculty members who will give you a glimpse into what their current research is about.

Take advantage of this unique opportunity to get an idea about our faculty members’ fields of research and meet personally with students already enrolled in our program. The Visit Day is designed for you to discover the rewards of starting your career as a researcher with us.

The Visit Day on November 15, 2014, will start at 11am. A shuttle bus from the subway stop U4 Heiligenstadt will be arranged to take people to campus. The shuttle will be leaving Heiligenstadt at 10.30am. Please register for the event and the bus at least three days in advance online:http://ist.ac.at/de/veranstaltungen/oeffentliche-veranstaltungen/2014/student-visit-day-2014/date/173/

 

For more information, please visit our website at:  https://ist.ac.at/en/graduate-school/

Aufruf-Aktion Milliardenstadt (Hypo)

Hio!

Wir haben eine Anfrage was zu bewerben bekommen:

Liebe Basisgruppen,

Wir laden euch recht herzlich ein, an unserem Protest teil zu nehmen.


Wenn ihr euch mit unserem Projekt identifizieren könnt, möchten wir euch
bitten, die Milliardenstadt und den Protestmarsch auf euren Social-Media
Kanälen zu teilen. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns bei der
Mobilisierung unterstützt und auch am Donnerstag zahlreich erscheint!

Liebe Grüße
XXX für die Milliardenstadt


*WIR TRAGEN 19 MILLIARDEN EURO ZUM PARLAMENT!*
TRAG SIE MIT UNS.


*30.10.2014 // 15:00 Uhr // Treffpunkt: Modell am Karlsplatz*






*> Hypotopia ist ein in Beton gegossener Protest, ein
gesellschaftskritischer Denkanstoß und ein Gedankenmodell für alle.> 19
Tage stand die Milliardenstadt Hypotopia nun im öffentlichen Raum, um
begreifbar zu machen, was 19 Milliarden Euro wirklich wert sind. Und was es
bedeutet, eine solche Summe zu verlieren.> Unsere Regierung entzieht sich
immer mehr Ihrer Verantwortung, deswegen liegt es an uns, dies gemeinsam zu
ändern, um einer lebendigen Demokratie neuen Raum zu geben!*



*WIR WOLLEN NUN EIN STATEMENT SETZTEN, DAS DIE ENTSCHEIDUNGSTRÄGERINNEN IM
PARLAMENTNICHT ÜBERSEHEN KÖNNEN!*

Deswegen bringt:

Lastenrodeln
Wagerln
Scheibtruhen
etc.
*und tragt mit uns gemeinsam die Blöcke der Milliardenstadt vom Karlsplatz
zum Parlament, so wie wir auch die Last der 19 Milliarden Euro tragen
werden!!!*


*Auch wenn ihr nicht teilnehmen könnt, bitte leitet dieses Mail an all eure
FreundInnen/Bekannte/ArbeitskollegInnen/??? weiter!*

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/674302822677156/
*Facebook Seite: *https://www.facebook.com/milliardenstadt
*Homepage:* milliardenstadt.at

Einladung Frauen* Tutorium

Wir haben da eine Einladung zum Frauen* Tutorium reinbekommen  😉


Einladung zum Frauen*Tutorium 2014

 

//English version below//

 

Das Kollektiv Frauen*Referat lädt euch hiermit herzlichst zum
diesjährigen Frauen*Tutorium vom Do., 13.11. bis So., 16.11.2014 ein
(Anreise: Donnerstag Nachmittag, Abreise: Sonntag Nachmittag).

 

Das Frauen*Tutorium ist ein Ort der intensiven Auseinandersetzung mit
queer_feministischen Theorien und Praxen, ein Ort für offenen Austausch
und Vernetzung.  Eingeladen sind alle Frauen*, die sich für Queer
und/oder Feminismus interessieren, unabhängig davon wie stark sie sich
bis jetzt damit auseinandergesetzt haben. Mit Frauen* meinen wir alle
Personen, die sich als Frauen* identifizieren.

 

Die Themenschwerpunkte vom Seminar werden auf einem Vorbesprechungstreffen
am Donnerstag den 6. November um 18 Uhr im Beschprechungszimmer der ÖH
Uni Wien (Spitalgasse 2, AAKH, Campus Hof 1) gemeinsam festgelegt.
Außerdem werden wir die Details bezüglich Anreise usw. klären, daher
ist es wichtig, dass ihr zum Vorbesprechungstermin kommt.

 

Trainerinnen sind diesmal Sarah Kanawin und Fanny Rasul.

 

Da wir bezüglich der Teilnehmerinnen*zahl begrenzt sind, ist es besser
dich so früh wie möglich anzumelden, bis spätestens 3. November unter
unserer E-Mailadresse frauenreferat@oeh.univie.ac.at.

 

Bitte teile uns folgendes mit: Name, Emailadresse, Telefonnummer, ob du
vegan, vegetarisch oder Fleisch essen willst (bzw. Infos zu Allergien), ob
du ein Auto hast und eventuell noch freie Plätze bzw. eine
Mitfahrgelegenheit suchst.

 

Für Teilnehmer_innen fallen keine Kosten an. Fahrt- und Unterkunftskosten
werden vom unabhängigen Tutoriumsprojekt der ÖH übernommen.

 

Wir werden nach Mönichkirchen in dieses Seminarhotel fahren:

 

Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar!
das Kollektiv Frauen*Referat der ÖH Uni Wien

 

***
—————————
English version:

 

Invitation to the Women*Tutorial Project 2014

 

The women*collective of the ÖH Uni Wien invites you to this year’s
women*tutorial seminar which will take place from Thursday, 13.11. to
Sunday, 16.11. (arrival Thursday afternoon, departure Sunday afternoon).

 

The women*tutorial project is a space for an intensive interaction and an
in-depth look into queer_feminist theory and praxis, as well as a place
for open exchange and networking. This seminar is for all women*
interested in feminism and/or queer, no matter how much they are engaged
in queer_feminism and anti-sexism already. With women* we understand all
persons that identify as women*.

 

The main topics of the seminar are going to be decided at a preparation
meeting together with participants and trainers, on Thursday the 6th of
November at 6pm. The meeting will take place in the consulting room
(Besprechungszimmer) of the ÖH (Spitalgasse, Altes AKH, Campus Hof 1). On
the preparation meeting we will discuss the details about the arrival
etc., so its very important that you come to the meeting.

 

Trainers this year will be Sarah Kanawin and Fanny Rasul.

 

If you want to participate at the women*tutorial project, please register
on the address frauenreferat@oeh.univie.ac.at latest until 3rd of
November! Since we can take limited number of participants, its better to
register as soon as possible!

 

Please write us: your name, e-mail, phone number, if you want to eat
vegan, vegetarian or meat as well as if you have any allergies, if you
have a car and could eventually take other participants with you.

 

The participation is free of charge. Travel and hosting costs will be paid
by Tutoriumsprojekt of the ÖH.

 

The seminar will take place at Mönichkirchen this hotel:

 

We are looking forward for the interesting semiar!

 

Queer_feminist greetings,
the women*collective of the ÖH Uni Wien

Photos Vektorfest

Endlich gibt’s die Bilder vom letzten Fest 🙂

ihr findet die Fest-Fotos entweder im “Fest”-Ordner des Workspaces “Info” bei unserer Datensammlung https://data.nawi.at

oder bei uns im STV-Kammerl.

ad Datensammlung:

  • für Studi-Zugangsdaten fragt euch entweder einfach durch
  • oder durchsucht eure Mails
    (  in der Massenmail von zuletzt war beim Passwort ein “e” zuviel  )
  • oder besorgt euch einen Account

Nochmals vielen lieben Dank an unseren Fotografen  ” Max G. ” !(sorry Max, aber das musste sein )

Freie Plätze @ Frauen*projekte

DRINGEND:   Es gibt noch einige letzte Plätze im Masterarbeitscoaching  der Frauen*projekte! Interesse an einer Einführung in das wissenschaftliche Schreiben, oder an professioneller Begleitung deiner Masterarbeit? Schau dir das Angebot auf deren Homepage http://frauenprojekte.bagru.at an!
Die Anmeldung ist einfach: schick eine Mail an  –> frauenprojekte(at)gmail.com <–  (mit deinen Kontaktdaten  –>  welche das sind, steht auf der HP nochmal erklärt!)

5 Jahre #unibrennt

Genau 5 Jahre ist es her,  dass Studierende für freie und kritische Bildung aufstanden und so die Bildungspolitik in die Schlagzeilen brachten.

Was wurde aus der #unibrennt Bewegung? Und, noch wichtiger, was wurde aus den Forderungen?

Von 20.-26.10. haben ehemalige #unibrennt Aktivist*innen eine Aktionswoche auf die Beine gestellt, um genau solchen Fragen nachzugehen und einen kritischen Blick auf die damaligen Geschehnisse sowie die heutige Bildungspolitik zu werfen.

Hier soweit das Programm:

Montag 20.10.2014 –  18.30 – 22:00 Uhr
#unibrennt – Filmvorführung & Diskussion im U5

Ort: Universitätsstrasse 5

Mittwoch 22.10.2014 ab 19 Uhr
Podiumsdiskussion “5 Jahre nach #unibrennt > Bildungspolitik quo vadis?”

Ort: Hörsaal B am Campus der Uni Wien (Spitalgasse 2-4, Hof 2)

#unibrennt5-Kongress am Fr und Sa

Ort: Campus der Uni Wien, HS A, Besprechungsraum & Großraumbüro UV, Spitalgasse 2-4

Freitag 24.10.2014: Thema: #unibrennt 2009

ab 21:00 Festl im Tüwi

Samstag 25.10.2014: Thema: Sozial- und Bildungspolitik 2009-2014

Alle Infos und detailliertes Programm unter http://unibrennt.at/

Schau vorbei!