All posts by Zissi

Fundsachen

Der Juni ist vorbei und wir haben wieder mal alle Hörsäle abgeklappert und eure vergessenen Sachen zusammen ins Kammerl gebracht 🙂

Aus dem Chrstian Doppler Hörsaal haben wir neben den Taschenrechner und den Wasserflaschen auch einen Haufen Federschachteln gefunden!
Im Lise Meitner Hörsaal ist hauptsächlich Kleidung liegen geblieben. Aber auch ein paar Stifte und Kopfhörer sind dabei 😉 Die Ausbeute im Josef Stefan Hörsaal war etwas kleiner:

Wenn du was vermisst, dann komm’ einfach zu Journaldienstzeiten vorbei und hol dein Zeug ab! Wenn du zu diesen Zeiten nicht kannst, schreib’ einfach eine Mail.

Alles, was bis Semesterbeginn noch da ist, spenden wir dann der Volkshilfe!

Wir wünschen euch allen eine schöne lehrveranstaltungsfreie Zeit!

Demo gegen 12-Stunden-Arbeitstag

Es ist schon wieder Zeit, auf die Straße zu gehen! Wir sind für ein gutes Leben für Alle & deshalb gegen den von der Regierung geplanten 12-Stunden-Arbeitstag!

Am Samstag, den 30.6., findet ab 14:00 Uhr die Demo gegen den 12-Stunden-Arbeitstag bzw. die 60-Stunden-Arbeitswoche statt!

Für alle, die nicht alleine zum Westbahnhof gehen wollen: Wir treffen uns um 12:00 Uhr im Zentrum für Studierende auf der Physik (Eingang Boltzmanngasse 1). Wir sorgen für Essen & Getränke für alle, um  fit für die Demo zu sein 🙂

Wer beim Transpi-malen dabei sein will: Wir möchten ein neues Transpi gestalten & brauchen dabei noch (kreative) Hilfe! –> Donnerstag Abend im Kammerl 🙂

PS: Für alle, die sichnoch mehr informieren wollen: www.neinzum12stundentag.at; es gibt dort auch ein kurzes FAQ.

Kundgebung gegen den 12-Stunden-Tag

Heute heißt’s: Auf die Straße gehen! 

Vergangenen Donnerstag wurden der 12 Stunden Arbeitstag und die 60 Stunden-Arbeitswoche von Schwarz-Blau ohne ausreichende Begutachtung beschlossen!

Die vermeintliche Flexibilisierung führt zu einem Zwang, Überstunden zu machen. Der 12 Stunden Arbeitstag ist arbeitgeber*innen-freundlich, aber nicht arbeitnehmer*innen-freundlich! Wieder einmal merken wir, dass die aktuelle Regierung Politik für die Großen macht.

Deswegen gibt’s eine Demo, zu der wir aufrufen!

Montag, 18.6., 18:20 Uhr im Kursalon Wien (Johannesgasse 33, 1010 Wien).

Übrigens: Danach könnt ihr immernoch zu unserem Spritzerstand kommen, der dauert nämlich bis 21:00 Uhr 🙂

Update zu Tutoriumsstunden

Wie wir in einem älteren post schon berichtet haben, waren wir mit euren 452 Unterschriften bei Vizerektorin Schnabl, um für mehr Tutoriumsstunden an der Physik zu kämpfen.

Mittlerweile hat sich etwas getan! Für das nächste Studienjahr haben wir um 30% mehr Tutoriumsstunden bekommen!

Das ist für’s Erste ein voller Erfolg – wir bleiben dran, damit das nach dem nächsten Studienjahr nicht wieder einfach verschwindet… 😉

CurrAG Vollversammlung

Liebe Alle,

Es freut uns sehr, dass gestern so viele von euch zur Vollversammlung mit dem Thema “neue Curricula” gekommen sind! Für alle, die nicht dabei sein konnten:

Wir haben die Präsentation auf data.nawi.at im Ordner “Info” hochgeladen.

Falls noch Fragen auftauchen, schreibt uns einfach eine mail, ruft an oder kommt vorbei (Kontaktdaten) 🙂

Fundsachen!

Die Fundbox ist wieder einmal übergegangen – und das heißt bei uns immer: VERKLEIDUNGSFOTO!!

Wenn du irgendwas vermisst, kannst du es bis inklusive 18.05. bei uns im Kammerl abholen. Es sind dieses Mal wieder sehr witzige Sachen dabei- unter Anderem ein Duschgel und ein Laminiergerät.

Nach Ablauf der Frist spenden wir alles Brauchbare der Volkshilfe 🙂

Neu: Fakultät auch samstags geöffnet!

Wir haben sehr gute Neuigkeiten!!

Ab Samstag, 05.05.18, sind die Lernräumlichkeiten der Bibliothek im 5. Stock (großer und kleiner Lernraum) zusätzlich jeden Samstag von 09:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Alle Studierenden haben Zugang über die Boltzmanngasse 1, können dann bei der Tür neben unserem Kammerl ins Gebäude hinein (nur bis 17:00 Uhr geöffnet!) und ausschließlich über das große Stiegenhaus in den 5. Stock.

Wir freuen uns, dass das nach langen Verhandlungen jetzt geklappt hat! 🙂