Lehrprobe für Fast Tenure Track “Nanomaterials and Nanotechnology”

Am Freitag, den 16.11.18, findet um 13:00 Uhr im Ludwig Boltzmann Hörsaal ein Vortrag von Toma Susi zum Thema “Microscopy and Spectroscopy” statt (Abstract).

Es ist wichtig, dass so viele Studierende wie möglich kommen, denn wir werden dem Rektorat eine Stellungnahme zur Lehrprobe schicken und wollen so viele Meinungen wie möglich einholen.

Die Stellungnahme wird (hoffentlich) beeinflussen, ob Toma Susi die Tenure Track Stelle bekommen wird oder nicht. Aber was ist überhaupt eine Tenure Track Stelle?

Kriegt eine Person eine Tenure Track Stelle, wird sie Assistenzprofessor*in und  es beginnt der Qualifizierungszeitraum (üblicherweise Dauer: 1-2 Jahre). Nach positiver Evaluation wird die Person in ein unbefristetes Dienstverhältnis als Assoziierte*r Professor*in überführt.
Assoziierte Professor*innen können nach einem weiteren internen kompetitiven Verfahren zur Universitätsprofessor*in (§99 Abs. 4) ernannt werden.

Die Stellungnahme während des Tenure Track Verfahrens ist die letzte Möglichkeit für uns Studierende, um mitzubestimmen, wer eine Professur bekommt – deshalb ist es uns umso wichtiger, dass viele Meinungen inkludiert sind!

Wir finden es eine Frechheit, dass Studierende nicht mitbestimmen dürfen, wer an der Fakultät für Physik eine Professur bekommt und kämpfen deshalb aktiv dafür, dass Studierende in diesem gesamten Prozess mehr Mitspracherecht haben!

Leave a Reply