All posts by MaxNeg

Kandidaturen für die ÖH-Wahlen 2021 durch den Roten Vektor

Dieses Jahr ist es wieder so weit: Vom 18. bis 20. Mai 2021 werden wieder die Bundes- und Hochschulvertretung der ÖH und die Studienvertretungen gewählt. Auch in dieser Wahlperiode stellt der Rote Vektor wieder fünf Personen für die Wahl der Studienvertretung auf. Wer diese Leute sind und was sie für euch, die Studierenden, machen wollen, könnt ihr unter diesem Link nachlesen.

Da es rund um die ÖH-Wahlen immer wieder Fragen durch die Studierenden gibt, hat der Rote Vektor am 04.05.2021 eine Informationsveranstaltung zu den Wahlen abgehalten, deren Aufzeichnung ihr euch hier ansehen könnt.

Falls ihr immer noch Fragen zu den Wahlen habt, könnt ihr uns gerne jederzeit eine E-Mail schreiben. Alle Infos inklusive wichtigen Terminen findet ihr auf der Website der ÖH-Wahlen.

Aufzeichnung der Informationsveranstaltung zur ÖH-Wahl 2021 durch den Roten Vektor

Am 04. Mai 2021 hielt der Rote Vektor eine Informationsveranstaltung zu den ÖH-Wahlen, die vom 18. bis 20. Mai 2021 stattfinden werden, ab. Darin ging es um die Beantwortung von Fragen wie “Was wird gewählt?”, “Wie wird gewählt?”, “Wo wird gewählt?” und “Wer darf eigentlich wählen?”. Die Aufzeichnung dieser Veranstaltung ist unter folgendem Link bis zum 28. Mai 2021 verfügbar:

Link zur Aufzeichnung (Twitch)

Die Folien, die während der Veranstaltung gezeigt wurden, können unter folgendem Link als PDF heruntergeladen werden (Angaben ohne Gewähr):

Link zu den Folien

Wir danken allen, die bei der Veranstaltung dabei waren und freuen uns, etwas zur Steigerung der Wahlbeteiligung beigetragen zu haben.

ÖH-Wahlen 2021 Informationsveranstaltung

Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, finden dieses Semester wieder ÖH-Wahlen statt. Konkret könnt ihr vom 18.05.2021 bis zum 20.05.2021 die Bundesvertretung, Hochschulvertretung und die Studienvertretung wählen.

Die Wahlbeteiligung ist in den letzten Jahrzehnten drastisch gefallen und lag bei den letzten Wahlen im Jahr 2019 bei nur 26% [1]. Das ist selbstverständlich nicht gut, weshalb wir einen Teil dazu beitragen wollen, dass diese Zahl bei den kommenden Wahlen höher ist.

Deswegen wollen wir am Dienstag, den 04.05.2021 um 18:00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema ÖH-Wahlen abhalten. Darin erfahrt ihr alles Wichtige, das es zu den ÖH-Wahlen und ihrer Durchführung während Corona zu wissen gibt. Natürlich beantworten wir bei der Gelegenheit gerne alle aufkommenden Fragen zur Wahl.

Die Veranstaltung wird online auf der Plattform Twitch stattfinden. Am Dienstag um 18:00 Uhr könnt ihr also einfach dem Livestream beitreten.

Falls ihr Fragen stellen wollt, könnt ihr das direkt auf Twitch im Chat tun. Dafür braucht ihr allerdings einen Twitch-Account. Falls ihr keinen Account habt, könnt ihr eure Fragen auch alternativ auf unserem Discord-Server in den Channel „öh-wahl-informationen-fragen“ schreiben, sobald die Veranstaltung begonnen hat und ihr die Regeln im Channel “rules” bestätigt habt. Diesem Server könnt ihr hier beitreten.

Wir freuen uns auf euch und hoffen, dass bei diesen Wahlen mehr Leute ihr Stimmrecht wahrnehmen.

[1]: https://www.diepresse.com/5963454/oh-wahl-rekord-bei-wahlberechtigten-sorge-um-beteiligung
(Abgerufen am 26.04.2021 um 20:45)

Kostenloses Karriereprogramm für Studierende mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen

Uns hat vor kurzem eine Anfrage einer Organisation erreicht, die Studierenden bzw. Absolvent*innen mit Beeinträchtigungen und chronischen Erkrankungen durch kostenlose Workshops einen einfacheren Zugang zur Arbeitswelt ermöglichen will. Wir finden die Absicht dahinter sehr gut und teilen daher die folgende Information mit euch:

Liebe Studierende, Jungakademiker*innen und Alumni,

das myAbility Talent® Programm ist das etablierte Karriereprogramm für Studierende und frische Akademiker*innen mit Behinderungen und chronischer Erkrankungen(*) in Österreich! Studierende und Alumni können sich für das kostenlose digitale Karriereprogramm bewerben und sich mit Top-Unternehmen aus Wien (Accenture, Microsoft, Mondi, Oesterreichische Nationalbank, PremiQaMed, Pwc, Takeda, Caritas und voestalpine) vernetzen!

Studierende und Alumni können sich bis 4.4.2021 online bewerben:

Zum Bewerbungsformular

Weitere Informationen zum Programm

(*) z.B. Körperlichen Einschränkungen (wie Mobilitätseinschränkungen, Seh- und Höreinschränkungen,…), chronischen Erkrankungen (wie Magen/Darm-Erkrankungen, Krebs, Schmerzerkrankungen,…), psychischen Erkrankungen (wie Depressionen, Angst,…) oder Neurodiversität (wie Autismusspektrum, ADHS, …).

So profitieren Studierende und Alumni vom kostenlosen myAbility Talent® Programm 2021:

  • Netzwerken auf Augenhöhe mit Top-Führungskräften und AbteilungsleiterInnen!
  • Individuelles Coaching mit renommiertem Kommunikationstrainer! (Im Wert von mehr als 300€)
  • Individuell abgestimmtes Bewerbungscoaching im 1:1-Setting!
  • Karriereworkshop: Karrierestrategie mit Behinderung und chronischer Erkrankung!
  • Job-Shadowings: Das Wunsch-Unternehmen von innen kennenlernen!

Zugang zum Top-Netzwerk im DACH-Raum zu anderen Studierenden mit Behinderung und chronischer Erkrankung!