Preis für gute Lehre – Plenum

Am Montag den 10.12 um 19:30 findet im Kurt-Gödel Hörsaal ein Plenum statt, wo wir alle zusammen entscheiden können, wer von den von euch abgestimmten fünf ununterscheidbar guten Lehrenden den diesjährigen Preis für gute Lehre erhalten soll.

Die lehrende Person die den Preis gewinnt, erhält dann 2000€, welche wieder der Lehre gewidmet werden müssen.
Je mehr Studierende kommen, desto mehr Erfahrungen und desto besser können Alle zusammen eine gute Entscheidung treffen!

Wenn du also zur guten Lehre auf unserer Fakultät mithelfen und deine Meinung sagen willst, dann komm vorbei und diskutiere mit! 🙂

PS: Wir wollen mit diesem Preis aufzeigen, dass die Lehre in der wissenschaftlichen Welt sehr wichtig ist! Natürlich ist eines unserer Ziele, den zuständigen Menschen klarzumachen, wohin mehr Geld fließen muss (mehr Tutoriumsstunden, Ausstattung der Hörsäle & Hochschulen, mehr Stellen für Lehrende,…) – dass es kaum Dauerstellen gibt, einen unglaublich hohen Publikations- bzw. Leistungsdruck und viele unbezahlte außervertragliche Verpflichtungen ist absolut nicht vertretbar!
Wir hoffen, dass unser Preis für gute Lehre die Zeit bis zu einer echten Besserung der Bedingungen zumindest ein bisschen besser macht.

Leave a Reply