Finanzierung der Unis ohne Zugangsbeschränkungen

Liebe alle,

es gibt gute Nachrichten! Im Nationalrat stimmte heute die SPÖ zusammen mit Grünen, Neos und FPÖ für eine deutliche Anhebung des Uni-Budgets, die damit mehrheitlich angenommen wurde. Die Universitäten sollen damit für die Jahre 2019 bis 2021 ein Plus von 1,35 Milliarden Euro erhalten[1].

Somit sind die von der ÖVP geplanten Zugangsbeschränkungen vorerst vom Tisch. Das bedeutet, dass der freie Hochschulzugang erhalten bleibt! 🙂

Liebe Grüße,
euer Roter Vektor Physik

Leave a Reply