Plenum

Februar, 2024

Tagesordnungspunkte

kurz: "TOPS"

Dauerpunkte:

Jedes Mal werden zu Beginn kurz diese Punkte durchgegangen:

    • Plenumsessen
    • Protokoll-Personen finden
    • Wie geht's uns?-Runde
    • ♥ verteilen (=Favoriten) und kübeln (=Themen streichen)
    • ArGru Berichte
    • Offene TO-DOs besprechen
    • Ausständige Terminos bearbeiten
    • Bewerben 1. Punkt / Bewerbeliste aktuell halten
    • Abgeschlossene TOPs löschen
  •  Generelles:
    • Finanzen: 1 Plenum im "Monat"
    • Mailinglisten aktualisieren (Bei Bedarf)
    • Grundsätze (Bei Bedarf)

Aktuell:

Dauerprojekte (Dinge, die man immer im Hinterkopf haben sollte, damit es dann nicht stressig mit der ORGA wird)

    • PFGL
    • Erstitutseminar
    • LaTeX-Workshop
    • ZaPF
    • Steop2 - Crashkurs
    • Infomail zu Bachelorarbeit an Studis aussenden
    • Friends-Day

Diskussionspunkte (Also das, was tatsächlich diskutiert und beschlossen wird)

    • Neue Leute anwerben (Laszlo)
    • offene-offene Plena (Tom)
    • Einschulungsmappe (Hannah)
    • Wiki ordnen (Paulina)
    • IAPS allgemeine Wissensweitergabe (David)
    • RV-Seminar (Tom)
    • Ein Rotes Kollektiv des Lehramts-Nawi (Lehramt goes Uni Politik) (Tom)
    • RedSoc Nawi (Unterstüzungen für basisdemokratische Gruppen auf Nawis) (Tom)
    • FLINTA* Förderung an der Physik (Tom)
    • BaGru Straßenfest (Tom)
    • Schlüsselliste aktuell?? (Niko)
    • Alpines Praktikum (Meteo) Förderung (Niko)
    • Kühlschrank Büro (Niko)
    • Serverfinanzierung - KOA?(Niko)
    • Plancks
    • Uniport
    • Partiref-Mail (Qualitätssicherung, Thementutorium) (Niko)
    • Bücher für Bib? (Niko)
    • Berufungsverfahren + Habilitierung Studi-Nominierung (Niko)
    • Schreibmentoring Bewerben (Szymon)

Bewebungspunkte (Ob wir gewisse Projekte bewerben wollen)

    • Master Messe 10.11. (Anni)
    • open iLab (Anmeldeschluss 20.11.) (Anni)
    • Schreibmentoring bewerben (Zimbra)
    • Zivilklausel-Kongress (wegen Rüstungsforschung, Zimbra)

In Arbeit (Es kümmert sich schon wer von uns, aber das Projekt ist noch nicht fertig)

    • How to Habil fürs Wiki schreiben mit Erfahrungsberichten (von wem?)
    • Wie wollen wir unsere Daten archivieren? (mehr auf data.nawi.at legen?) -> vertagt von IT Argru bis cloud gut geht und dann wird weitergeschaut

🪦 TOP Friedhof (too good to go...but nobody has time)

    • Tag der offenen Labore
    • Quasi-Nawi-Tunier
    • RV-Fotoalbum (auch online bzw. digital gesammelt bitte)
    • Werkzeugkoffer neu organisieren (Nägel fallen raus und es ist zu chaotisch)

Falls du nicht live dabei sein kannst, melde dich bei uns per E-Mail oder auf Discord. Bei Bedarf veranstalten wir Hybrid-Plena (Wir haben dafür sogar akzeptable Raummikros). Die Plena finden bis auf Weiteres im Studicenter (Zentrum für Studierende) statt. Dorthin kommst du, wenn du durch den Eingang bei der Strudlhofgasse (Haupteingang) hinein und dann und geradeaus weiter gehst.

Was ist ein Plenum

Ein Plenum ist Mittel zur Entscheidungsfindung unserer BaGru und eine Zusammenkunft zum Meinungsaustausch untereinander. Unser Plenum ist offen für alle Interessierten, die ihre Meinung einbringen möchten.

Falls du Anliegen oder Ideen für das nächste Plenum hast, komm vorbei oder schick uns eine Mail (stv-physik(at)univie.ac.at).

Der Ablauf eines Plenums ist recht schnell erklärt:

      • Punkte, die Anwesende besprechen wollen, werden gesammelt,
      • durchgesprochen
      • und daraus der Kurs für weitere Entscheidungen beschlossen.

Die Entscheidungsfindung funktioniert dabei nach dem Konsensprinzip. Das bedeutet nicht, dass alle immer einer Meinung sein müssen, sondern, dass keine Person überstimmt werden kann und am Ende alle die Entscheidung “mittragen”, also zumindest damit leben können.

Wichtig ist dabei, dass respektvoll miteinander umgegangen wird (ausreden lassen, Verständnis für andere Meinungen).

Um eine angenehme Umgebung für Alle zu schaffen, ist es außerdem wichtig, großen Abstand von jeglichen diskriminierenden Aussagen oder Verhaltensweisen zu nehmen. Genaueres kannst du in unseren Grundsätzen nachlesen.

Wichtige Abkürzungen am Plenum

Da sich in allen Gruppen mit der Zeit eine Reihe an Abkürzungen etabliert haben wir begonnen, sie hier für euch zu sammeln:

TOPs ... TagesOrdnungsPunkte

STV ... Studienvertretung

Stuko ... Studienkonferenz
(beratendes Gremium der Studienprogrammleitung)

FV ... Fakultätsvertretung
(von Studienvertretung berufen)

Fako ... Fakultätskonferenz
(beratendes Gremium des Dekanats)

UV ... Universitätsvertretung

BV ... Bundesvertretung

ÖH ... Österreichische HochschülerInnenschaft

Bagru ... Basisgruppe

IG ... Institutsgruppe
(siehe Bagru )

Tutpro ... unabhängiges Tutoriumsprojekt

Erstitut  ... Erstsemestrigentutorium

CurrAG ... Curriculare Arbeitsgruppe

Habil ... Habilitationskommission

KOA ... Koordinationsausschuss ÖH Uni Wien 

ZaPF ... Zusammenkunft aller Physik Fachschaften

    Leave a Reply

    Scroll to top