Was ist / macht eine STV?

Aus gegebenem Anlass…

Alle zwei Jahre können die Studierenden eines Faches ihre STV(Studienvertretung) in einer Personenwahl bestimmen. Die STV ist ein Teil der ÖH Struktur. Zu den Aufgaben der STV gehören Interessensvertretung und Beratung der Studierenden.

Den genauen Gesetztestext findet ihr  HIER.

Das ganze als Teil einer ansehnlichen Präsentation findet ihr hier
–> Aufbau_Uni_und_Oeh

 

 

StV- Jobs auf kurz:

  • besetzten der Studienkonferenz

50/50 Profs und Studis, Beratungsorgan der Studienprogrammleitung, für studienbezogene Angelegenheiten
http://spl.univie.ac.at/index.php?id=491

  • besetzten der Fakultätkonferenz

beratendes Gremium der Dekane, für Dinge, die auf der Fakultät mit Forschung, Gebäude und Angestellten zu tun haben

Info unter “was ist das”; (Wiki von der Basisgruppe Informatik) https://wiki.diebin.at/Fakult%C3%A4tskonferenz

 

  • verwalten des STV-Budget
  •  Studis bei Profs und co vertreten 

Beschwerden, Anfragen, rechtlicher Beistand

 

…da endet es eigentlich auch mit den Aufgaben einer STV,

 

  • Erstitut
  • Inskriptionsberatung
  • Materialsammlungen
  • Feste
  • Workshops
  • Infos
  • nawi.at
  • und Diskussionsabende 

läuft bei uns nur dank der Menschen, die sich freiwillig in unserer Basisgruppe engagieren, und es ist nicht primär Aufgabe einer STV sich darum zu kümmern.

Leave a Reply