Was ist ein Plenum?

Ein Plenum ist eine Zusammenkunft zum Meinungsaustausch untereinander und Mittel zur Entscheidungsfindung unserer Bagru. Unser Plenum ist offen für alle Interessierten die ihre Meinung einbringen möchten – Termine findet ihr hier auf der Seite.

Der Ablauf eines solchen Plenums ist recht schnell erklärt:

– Punkte, die Anwesende besprechen wollen, werden gesammelt
– durchbesprochen
– und daraus der Kurs für weitere Entscheidungen beschlossen.

Die Entscheidungsfindung funktioniert dabei nach dem Konsensprinzip. Das bedeutet nicht, dass alle immer einer Meinung sein müssen, sondern stattdessen, dass keine Person überstimmt werden kann und am Ende alle die Entscheidung “mittragen”, also zumindest damit leben, können.

Wichtig ist dabei dann nur noch, dass respektvoll miteinander umgegangen wird (ausreden lassen, Verständniss für andere Meinungen) und Teilnehmer*innen über ausreichend Selbstdisziplin verfügen, dass das Ganze dann auch noch funktioniert. Um eine angenehme Umgebung für Alle zu schaffen ist es außerdem wichtig, großen Abstand von jeglichen diskriminierenden Aussagen oder Verhaltensweisen zu nehmen.

Falls du also Anliegen oder Ideen für das nächste Plenum hast fühl’ dich herzlich dazu eingeladen vorbeizuschauen, uns eine Mail dazu zu schreiben und/oder sie HIER einzutragen